Kfz Versicherung für Fahranfänger

Fahranfänger zahlen in der Regel relativ hohe Beiträge, wenn Sie selbst in die Kfz Versicherung einsteigen. Wenn man ein wenig vergleicht und eine Versicherung findet, dann kann man durchaus sehr viel Geld sparen. Wir haben für junge Leute bis 29 Jahre eine Versicherung ausfindig gemacht, die einen Einstieg zu 60% ermöglicht. Zwar muss man noch 2 weitere Privatverträge bei der Versicherung abschließen, nimmt man da aber beispielsweise eine Haftpflicht und eine weitere kleine Versicherung hinzu, die man in der Regel sowieso abschließen sollte, dann spart man insgesamt immer noch meherer Hundert Euro pro Jahr ein.

kfz vers.

Der Stern hat vor ein paar Jahren ein paar Punkte zusammengefasst, die man als Spartipps für junge Fahrer hinsichtlich der Kfz Versicherung ansehen kann. (Quelle: stern.de) Zusammengefasst lässt sich sagen, dass ein kleines, gebrauchtes Auto günstiger versichert werden kann (Teilkasko) und man aber durchaus vergleichen sollte. Dabei sollte man beachten, dass die verschiedenen Anbieter teilweise unterschiedliche Prozenttabellen verwenden und die Prozentzahlen eigentlich nicht gut vergleichbar sind. Entscheidend ist, wie viele Euro die Versicherung letzten Endes kostet.

1 Kommentar zu "Kfz Versicherung für Fahranfänger"

  1. Danke für die interessante Info. Werde ich mir merken.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*